19_braun_IMG_8670.jpg

VON KÖRPER BIS SEELE

Universelle Medizin präsentiert ein umfassendes und ganzheitliches Verständnis von GESUNDHEIT, KRANKHEIT und HEILUNG, das tatsächlich jeden Aspekt des Lebens berücksichtigt. 

In Plato's ZEITLOSEN WORTEN

„So wie du nicht versuchen solltest, die Augen ohne den Kopf zu kurieren; oder den Kopf ohne den Körper, ebenso wenig solltest du versuchen, den Körper ohne die Seele zu kurieren;

Und das...ist der Grund, warum den Heilern ... die Kur so vieler Leiden unbekannt ist, weil sie der Ganzheit gegenüber ignorant sind, welche ebenfalls studiert werden sollte;

Denn der Teil kann niemals wohl sein, sofern nicht das Ganze wohl ist.“

Eclipse 1.jpg

BEHANDLUNGSSPEKTRUM

Lebens- und Gesundheitsberatung
 

Osteopathie/Chiropraktik

Kraniosakrale Therapie

CMD - Behandlung des Kiefergelenks und zugehöriger Strukturen

Massage (muskulär, extramuskulär etc.)

 

Universal Medicine Therapies®:

Esoteric Connective Tissue Therapy (ECCT)*

Spezialisierte Behandlung über Lymphe und Bindegewebe

Bodyalignment

Ausrichtung des Muskel-Skelett-Systems

Esoteric Massage

Chakra-puncture

Sanfte Nadeltechnik/Akupunktur

Sacred Esoteric Healing

UNIVERSELLE MEDIZIN IST KEINE METHODE

sondern vielmehr ein allumfassendes Verständnis von Gesundheit, Krankheit und Heilung im MIKRO- UND MAKROKOSMISCHEN GESAMTZUSAMMENHANG – eine philosophische und wissenschaftliche Sicht- und Lebensweise, die praktische Anwendung findet in der Behandlung. 

WISSENSCHAFTLICH meint hier Erforschen, Verstehen und Anwenden der ordnungsgebenden universellen Prinzipien und Mechanismen, deren Nichtbeachtung zwangsläufig zu Disharmonie führt, welche die erste Ursache für alle Missstände ist, die das menschliche Leben plagen. 

Unser Körper funktioniert nicht nur nach von der Natur bestimmten biologischen und physikalischen Gesetzmäßigkeiten, vielmehr sucht er auch die beständige Harmonie mit dieser Ordnung.

Doch auch unser innewohnendes Wesen (Geist oder Spirit), das von unserem Körper beherbergt wird, unterliegt universellen Prinzipien und Gesetzen, mit denen es aufgrund des freien Willens entweder in Harmonie oder Dissonanz sein kann. 

ORDNUNG und HARMONIE

sind die grundlegenden Prinzipien

für die körperliche, emotionale und geistige Gesundheit. 

Es sind die Entscheidungen des inneren Wesens, die Gesundheit oder Krankheit hervorbringen. Der KÖRPER ist Empfänger dieser Entscheidungen und reflektiert unmissverständlich die entweder harmonischen oder disharmonischen Konsequenzen. Prozesse von Krankheit und Heilung müssen in diesem Zusammenhang betrachtet werden, um ein umfassendes Verständnis davon zu bekommen, was Ganzheitliche Medizin tatsächlich bedeutet.

UNIVERSELLE MEDIZIN IST GELEBTE MEDIZIN

Es gibt sehr gute und notwendige Behandlungs-methoden auf dem Markt der KOMPLEMENTÄR-MEDIZIN als auch SCHULMEDIZIN, die dem Körper helfen, in unterschiedlichem Maße zu gesunden, ihn zu entlasten, Beschwerden zu lindern, Haltung und Funktion zu verbessern, sich

besser zu fühlen etc., aber es gibt nur wenige Ansätze, die es ermöglichen und unterstützen, die eigene natürliche und angeborene Essenz direkt anzusprechen und erfahrbar werden zu lassen – das, was uns im Innersten ausmacht.

Diese innewohnende ESSENZ ist der Quell wahrer und umfassender Gesundheit.

Bei den UNIVERSAL MEDICINE THERAPIES© handelt es sich um eine Reihe von Heilverfahren, die ihrem Wesen nach esoterisch sind, d.h. sie berücksichtigen, wer wir in UNSERER ESSENZ sind (vom altgr. ἐσωτερικός, esōterikós 'innerlich').

 

Doch auch andere Methoden können diesen Ansatz verfolgen, wenn sie in der entsprechenden Qualität vom Behandler durchgeführt werden. Dies bedarf allerdings nicht allein des theoretischen Wissens, sondern der gelebten Praxis.

RECHTLICHER UND INFORMATIVER HINWEIS

Bisher sind komplementärmedizinische Verfahren kaum Gegenstand wissenschaftlicher Forschungen und daher zumeist gar nicht, nicht ausreichend oder nur mit unzureichenden Mitteln erforscht. Faktisch kann also von Seiten der Universitätsmedizin keine abschließende Aussage über Wirksamkeit und Wirkungsweise gemacht werden. Die von mir praktizierten Methoden gelten daher als schulmedizinisch bzw. wissenschaftlich weder bewiesen noch anerkannt. Sie beruhen jedoch auf dem in der Praxis gewonnenen, bewährten Erfahrungswissen der komplementären Heilkunde. Der Verlauf und Erfolg einer Behandlung hängt auch stets von individuellen

Faktoren des Patienten ab. Bei keiner Therapie kann oder wird eine Heilung oder Linderung einer Erkrankung oder des allgemeinen Wohlbefindens versprochen oder garantiert.

Die von mir durchgeführten Behandlungen können erforderliche schulmedizinische Maßnahmen nicht ersetzen – noch ist es die Absicht dies zu tun – vielmehr werden sie als ergänzend und begleitend, also KOMPLEMENTÄR verstanden und eingesetzt. Die enge Zusammenarbeit mit der Schulmedizin wird von mir ausdrücklich befürwortet und jedem Patienten angeraten.

© 2020 Alexander Braun  |   IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ